Direkt zum Inhalt

ASICS Österreichischer Frauenlauf® 2020

abgesagt

Donnerstag, 14. Mai 2020 - Wir möchten uns vorweg vielmals für Deine Geduld und Dein Verständnis bedanken! Die vergangene Zeit hat uns wieder gezeigt, wie einzigartig & kraftvoll die Unterstützung und der Zusammenhalt der Frauenlauf-Community ist – und dafür sind wir unendlich dankbar. Laut aktuellen Informationen dürfen in Österreich mindestens bis 31. August 2020 keine Großveranstaltungen stattfinden, zahlreiche für den Herbst geplante große Events wurden bereits abgesagt. Aus heutiger Sicht kann niemand sagen, wie sich die Pandemie in den nächsten Monaten entwickeln wird. Aufgrund der fehlenden Planungssicherheit müssen wir nun schweren Herzens auch den von uns für Mitte September/Anfang Oktober 2020 angedachten Ersatztermin des ASICS Österreichischen Frauenlaufs 2020 absagen. Dies trifft uns nicht nur emotional, sondern auch als kleines Familienunternehmen wirtschaftlich schwer. Nähere Informationen zur Absage kannst Du weiter unten nachlesen.

ASICS Österreichischen Frauenlaufs für 2020 abgesagt

Donnerstag, 14. Mai 2020

Liebe Läuferin, liebe Nordic-Walkerin,

wir möchten uns vorweg vielmals für Deine Geduld und Dein Verständnis bedanken! Die vergangene Zeit hat uns wieder gezeigt, wie einzigartig & kraftvoll die Unterstützung und der Zusammenhalt der Frauenlauf-Community ist – und dafür sind wir unendlich dankbar.

Laut aktuellen Informationen dürfen in Österreich mindestens bis 31. August 2020 keine Großveranstaltungen stattfinden. In den vergangenen Wochen wurden auch zahlreiche für den Herbst geplante große Events abgesagt.  Darunter beispielsweise auch der Berlin Marathon. Aus heutiger Sicht kann niemand sagen wie sich die Lockerungsmaßnahmen auswirken und sich die Pandemie in den nächsten Monaten entwickeln wird.

Schweren Herzens müssen wir nun aufgrund der fehlenden Planungssicherheit auch den von uns für Mitte September/Anfang Oktober 2020 angedachten Ersatztermin des ASICS Österreichischen Frauenlaufs 2020 absagen.

Wie angekündigt haben wir in den letzten Wochen an einer realisierbaren und zufriedenstellenden Lösung für alle angemeldeten Teilnehmerinnen gearbeitet, die auch den Fortbestand unseres Unternehmens und der Veranstaltung ermöglicht. Die angemeldeten Teilnehmerinnen wurden bereits von uns kontaktiert und über die weitere Vorgehensweise informiert.

Die Absage hat uns nicht nur emotional sondern auch unser Familienunternehmen wirtschaftlich schwer getroffen und wir werden die Folgen noch lange tragen müssen. Von Beginn an war es unser Ziel, Frauen und Mädchen für den Laufsport zu begeistern. Dieses Ziel möchten wir auch in Zukunft mit aller Kraft verfolgen, daher freuen wir uns schon jetzt darauf, Dich beim 33. ASICS Österreichischen Frauenlauf am 30. Mai 2021 zu begrüßen.

Bleib gesund und in Bewegung,

Ilse Dippmann und das Frauenlauf-Team

Facts zum Event

Über 5km oder 10km geht es auf der Prater Hauptallee in Wien – du hast die Wahl. Die flache Strecke inmitten des grünen Praters ist ideal für alle Laufniveaus. Du willst nicht laufen? 5km Nordic Walking steht auch zur Auswahl!

 

17. Mai 2020     

Wien, Prater Hauptallee

09.00 Uhr

Start 5km klassische Frauenlaufstrecke

10.30 Uhr

Start 10km Laufstrecke

11.15 Uhr

Start 5km Nordic Walking

 

MEHR ERFAHREN

lachende Mädchen laufen
Läuferin vor Riesenrad

Wo und wie lange wird gelaufen?

Über 5km oder 10km geht es auf der Prater Hauptallee in Wien du hast die Wahl. Die flache Strecke inmitten des grünen Praters ist ideal für alle Laufniveaus. Du willst nicht laufen? 5km Nordic-Walking steht auch zur Auswahl!

MEHR ERFAHREN

"Laufen hat mir mein ganzes Leben lang mehr Energie zurückgegeben, als ich hineingesteckt habe!" Ilse Dippmann, Gründerin und Organisatorin des ASICS Österreichischen Frauenlaufs®

Gleich mitbestellen

wmns running store beim Frauenlauf

Darf's ein bisschen mehr sein?

Im Zuge deiner Online-Anmeldung zum 33. ASICS Österreichischen Frauenlauf® hast du exklusiv die Möglichkeit, tolles Laufequipment mitzubestellen. Sei es der ASICS Trainingsrucksack mit dem Frauenlauf-Logo, die Sports Compression Socks Run & Walk von Bauerfeind, Handtücher von Vossen im Frauenlauf-Design oder Kathrine Switzer's Buch „Marathon Woman“.

Mehr erfahren

Anreise & Hotel-Tipps

Läuferinnen vorm Riesenrad

So kommst du am besten zum Frauenlauf

Alle Wege führen… zum ASICS Österreichischen Frauenlauf®! Wir zeigen dir, wie du am einfachsten zum Frauenlauf-Gelände kommst. Du bist nicht aus Wien? Kein Problem! Wir haben Tipps zur Übernachtung ganz in der Nähe.

MEHR ERFAHREN

Teilnahmebedingungen

Wettkampfbestimmungen, Organisatorisches,...

Damit der ASICS Österreichische Frauenlauf® auch in diesem Jahr zu einem unvergesslichen Laufevent für alle Teilnehmerinnen wird, gilt es einige Regeln zu beachten. In unseren Teilnahmebedingungen kannst du alles nachlesen.

MEHR ERFAHREN