Direkt zum Inhalt

Facts zum Event

Wo und wie lange wird gelaufen?

Über 5km oder 10km geht es auf der Prater Hauptallee in Wien – du hast die Wahl. Die flache Strecke inmitten des grünen Praters ist ideal für alle Laufniveaus. Du willst nicht laufen? 5km Nordic Walking steht auch zur Auswahl!

Samstag, 2. Oktober

Bereits am Vortag des ASICS Österreichischen Frauenlaufs wird der Besuch am Veranstaltungsgelände zu einem besonderen Erlebnis und gibt einen ersten Vorgeschmack auf die einzigartige Atmosphäre am Sonntag.

Neben der Startnummernabholung erfolgt am Samstag die Ausgabe der Frauenlauf-Startsackerl mit vielen Goodies sowie des beliebten Frauenlauf-Shirts. Das zweitägige Rahmenprogramm, das gemäß der dann gültigen gesetzlichen Vorgaben angeboten wird, lädt alle Teilnehmerinnen und Besucher zum Verweilen und Genießen ein.

Sonntag, 3. Oktober

Frau, Laufen, Frauenlauf, Jubel

WE RUN TO MOVE

Wien, Prater Hauptallee

09.00 Uhr     

Start 5km klassische Frauenlaufstrecke

10.30 Uhr

Start 10km Laufstrecke

11.15 Uhr

Start 5km Nordic Walking

2021 gibt es erstmalig die Möglichkeit auch virtuell teilzunehmen!

Die Distanzen

Flach, schnell und stimmungsvoll – das sind die Strecken beim  ASICS Österreichischen Frauenlauf®.
In 3 Bewerben geht es über 5km oder 10km durch den grünen Wiener Prater.

Beide Laufstrecken sind eben und in Form von Rundkursen geführt. Also bestens geeignet sowohl für Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene. 

Lauf so schnell wie du willst! Es darf zwischendurch auch gegangen werden. Bei uns gibt es kein Zeitlimit!

5km – der Klassiker und internationale Frauenlaufstrecke

  • Start um 09.00 Uhr
  • 1 Verpflegungsstelle an der Strecke
  • Bands bzw. Trommlergruppen garantieren grandiose Stimmung
  • Ideal auch für Anfängerinnen
     

10km – das doppelte Vergnügen

  • Start um 10.30 Uhr
  • Eigenes Warm Up am Start
  • 3 Verpflegungsstellen an der Strecke
  • Zusätzliche Bands sorgen für den besonderen Motivationskick
  • Pacemakerinnen für jeden Startblock

    5km – Nordic Walking

    • Start um 11.15 Uhr
    • 1 Verpflegungsstelle an der Strecke
    • Ideal für alle, die Walken bevorzugen

     

        "Man weiß nie, wozu man fähig ist, bis man es probiert!" Ilse Dippmann
        Initiatorin und Organisatorin des ASICS Österreichischen Frauenlaufs®

        Die Strecke

        strecke

        Beide Rundkurse sind eben, wobei die 5 km Strecke auch für Anfängerinnen bestens geeignet ist. Die Strecke ist für die Dauer der Laufbewerbe für den Verkehr gesperrt.

        Damit die laufend steigende Teilnehmerinnenzahl die Qualität während des Laufes nicht beeinträchtigt, wird auch am 3. Oktober wieder blockweise gestartet. Durch den Blockstart wird eine zu hohe Dichte beim Start, auf der Strecke, beim Zieleinlauf und im Zielauslauf vermieden!

        Das Veranstaltungsgelände

        Geländeplan

        Am 3. Oktober 2021 wird sich hier allerhand abspielen, der Pierre de Coubertin Platz und der Olympiaplatz rund um das Ernst Happel Stadion werden mit Festwiese, Startnummernausgabe, VIP-Bereich und Co. der Mittelpunkt des ASICS Österreichischen Frauenlaufs sein. Wir verschaffen dir einen Überblick über das Veranstaltungsgelände.

        Wir stellen dir unsere Gelände- und Streckenpläne gerne zur Verfügung. Du kannst sie herunterladen und ausdrucken. 

        Änderungen vorbehalten.

        Im Nenngeld enthalten

        Event im Prater:

        + ASICS Frauenlauf-Shirt im einzigartigen Design (funktionelles ASICS Frauenlauf-Shirt im taillierten Damenschnitt aus recyceltem Polyester)

        + Frauenlauf-Startsackerl mit vielen Goodies unserer Sponsoren und Partner

        + zweitägiges Programm bei der Frauenlauf-Wiese

        + Warm Up

        + Getränke entlang der Strecke und im Ziel

        + Erinnerungsmedaille

        + eine Fairtrade-Rose im Ziel

        + Urkunde zum Ausdrucken

         

        virtuell - Premium Edition

        + original ASICS Frauenlauf-Shirt im einzigartigen Design (funktionelles ASICS Frauenlauf-Shirt im taillierten Damenschnitt aus recyceltem Polyester)

        + virtuelles Gutscheinheft mit vielen Goodies unserer Sponsoren und Partner

        + Originalstartnummer

        + Erinnerungsmedaille

        +Urkunde zum Ausdrucken

         

        virtuell - Basic Edition

        + virtuelles Gutscheinheft mit vielen Goodies unserer Sponsoren und Partner

        + Startnummer zum Ausdrucken

        + Erinnerungsmedaille

        + Urkunde zum Ausdrucken

        Alle Infos zur Anmeldung

        Sprühregen Strecke

        Du möchtest dich anmelden?

        Du willst beim 33. ASICS Österreichischen Frauenlauf® am 3. Oktober 2021 unbedingt dabei sein? Dann melde dich ab 8. Juni an und sichere dir deinen Startplatz für das Lauf-Highlight des Jahres! Wir haben alle Infos & Details zur Anmeldung für dich zusammengefasst.

        MEHR ERFAHREN

        Schönes und nützliches zum Mitbestellen

        ASICS Rucksack mit ÖFL Logo

        Frauenlauf Running Backpack

        >
        Bauerfeind Run Ultralight Compression Socks

        Run Ultralight Compression Socks

        von Bauerfeind...

        >
        vossen Handtuch

        Frauenlauf-Handtuch von Vossen

        >
        Name auf Rückseite von Shirt

        T-Shirt Bedruckung

        >

        Weitere wichtige Infos

        we run to move

         

        • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
        • Die Startnummer ist deutlich sichtbar auf der Brust zu tragen und darf nicht verändert werden.
        • Die Laufstrecke ist deutlich gekennzeichnet und mit Streckenposten besetzt.
        • Sanitätsdienst: Arbeiter Samariter Bund
        • Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden an Personen (insbesondere für Verletzungen) und Eigentum.
        • Der Lauf ist beim Österreichischen Leichtathletik Verband gemeldet.
        • Änderungen vorbehalten

        Anreise & Hotel-Tipps

        Österreichische Frauenlauf Riesenrad

        So kommst du am besten zum Frauenlauf

        Alle Wege führen… zum ASICS Österreichischen Frauenlauf®! Wir zeigen dir, wie du am einfachsten zum Frauenlauf-Gelände kommst. Du bist nicht aus Wien? Kein Problem! Wir haben Tipps zur Übernachtung ganz in der Nähe.

        MEHR ERFAHREN